Die Kaffeehauskultur reicht bis in die Spielebranche


Österreichische Games sind vielfältig: Davon können sich Besucher der Messe Play Austria überzeugen. Allerdings fehlen der Branche noch Akteure mit internationaler Strahlkraft. golem.de

Rundum vernetzt


In einer Serie von Länderporträts stellen wir die Games-Branchen der drei baltischen Staaten vor. Teil 1: Estland, Teil 2: Litauen, Teil 3: Lettland. International Games Magazine

Spiele und Sachertorte

Als Absatzmarkt für Games ist Österreich ein interessantes Pflaster – deutlich kompakter zwar als Deutschland, doch ein Betätigungsfeld für etliche Händler und Distributoren. Die österreichische Spielebranche, Teil 1, Teil 2. International Games Magazine

Next Page →

AWSOM Powered
Better Tag Cloud